Qualität ist unsere Tradition.

News

März 2017- akf bei der Retec Messe

Mit über 300 Ausstellern findet die Gebrauchtmaschinen Messe "RETEC" wieder in Augsburg statt und wir sind mit von der Partie! Zusammen mit unserem langjährigen Partner Cargo Link möchten wir uns zwischen dem 25.04.-27.04. vorstellen und unser vielseitiges Repatoir und individuellen Verpackungslösung den Besuchern und Händlern näher bringen.

Sie finden und in der Halle 5 Stand C24.

Weitere Informationen zur Retec und anderen Ausstellern finden Sie hier.

November 2015 - Verpackung eines Schwerkessels für Bosch Industriekessel GmbH

Unser langjähriger Kunde, Bosch Industriekessel GmbH, hat uns jüngst mit der Verpackung eines Schwerkessels beauftragt. Damit ist er auf seiner Reise von Hamburg nach Nigeria  gut geschützt. Zwar hat die akf siemers Gruppe bereits mehrere Kessel für Bosch verpacken dürfen, allerdings ist dieser aufgrund seiner Maße eine Besonderheit für uns: Der Schwerkessel hat die Dimensionen 1.017 x 440 x 484 cm und wiegt fast 67 Tonnen. Aufgrund des Gewichtes verpacken wir den Kessel direkt im Hamburger Hafen auf dem Gelände des Süd-West Terminals. Hier befindet sich auch unsere Niederlassung die akf seehafen. Wir bedanken uns für das Vertrauen und die zuverlässige Zusammenarbeit!

September 2015 - akf siemers westfalen überzeugt HORA

Vor dem Hintergrund einer zukünftigen Optimierung des Verpackungsprozesses plante die HORA – Holter Regelarmaturen GmbH & Co. KG die Neuvergabe der Verpackung, Lagerung und Kommissionierung ihrer Produkte. Michael Lange, Prokurist der akf siemers westfalen, und sein Team haben sich reingekniet und HORA von unserem Können als Verpackungsunternehmen überzeugt. Es war kein einfacher Prozess, da wir uns gegen große Namen durchsetzen mussten, doch am Ende siegte der Full-Service in Kombination mit unseren beanspruchungsgerechten Holzkisten. In Abstimmung mit verantwortlichen HORA-Mitarbeitern wird die akf siemers westfalen von nun an den gesamten Verpackungsprozess in verschiedenen Hallen auf dem Gelände sowie in einer speziellen Halle für Kistenverpackung vor Ort koordinieren und durchführen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und danken HORA für das Vertrauen!

August 2015 - akf siemers airport feiert 25-jähriges Jubiläum von Ulf Martinek

Diesen August feierten wir das Jubiläum unseres geschätzten Kollegen Ulf Martinek, der vor 25 Jahren zur akf siemers Gruppe fand. Wer ein Viertel Jahrhundert bei uns ist, erlebt natürlich auch so manchen Meilenstein der Firmengeschichte mit: So war Ulf Martinek mit an Bord als 2012 die akf siemers airport im World Cargo Center gegründet wurde. Bis heute ist er Geschäftsführer unseres zehnköpfigen Teams der akf siemers airport, das in direkter Lage zum Hamburg Airport in Norderstedt sitzt. Wir können uns glücklich schätzen, proaktive und verantwortungsvolle Mitarbeiter wie ihn in unserer Mitte zu haben und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Jahre.

April 2015 - Unser Erfolgsprojekt mit Pfeiffer – von Deutschland nach Malaysia

Im vergangenen Oktober wurden wir von unserem Kunden Christian Pfeiffer Maschinenfabrik in Beckum damit beauftragt, eine große Zementanlage von Deutschland nach Malaysia zu bringen. Im Vorfeld waren unsere Kollegen vor Ort, um die Straßen-, Baustellen- und Hafensituation zu begutachten. Es ist ein Projekt, bei dem viel geplant werden muss, da wir den kompletten Service bieten – vom Aufmaß über die Verpackung und Verladung bis hin zur Lieferung an die Baustelle in Mambong. Das größte Anlagenteil mit 17 Metern Länge wurde vor Kurzem verschifft. Insgesamt werden wir circa 125 Container und 1.010 frt. Breakbulk im Rahmen dieses Projektes transportiert haben. 

Januar 2015 - akf siemers auf der Suche nach Auszubildenden

Wer seine Ausbildung in der Logistikbranche ernst nimmt, hat große Chancen auf eine erfolgreiche Zukunft. Auch wir unterstützen unseren Nachwuchs: Ab Februar 2015 beginnen die neuen Ausbildungen. Dafür suchen wir noch Auszubildende zum Fachlageristen (m/w). Dabei werden alle Bereiche abgedeckt, in der die akf siemers group als Verpackungsunternehmen tätig ist. Azubis verpacken kleine Zubehörteile, lernen aber auch, wie man sehr große Anlagenteile verpackt. Interessierte mit einem Hauptschulabschluss und handwerklichem Geschick wenden sich bitte an Oliver Bach (oliver.bach@akf-gmbh.de) oder Martina Fredj (martina.fredj@akf-gmbh.de).

September 2014 - Wir arbeiten auch bei Minusgraden

Unser neues Projekt bietet uns nicht nur fachlich eine neue spannende Aufgabe. Vier unserer Mitarbeiter werden knapp zweieinhalb Wochen auf der Diskoinsel vor Grönland  verbringen und dort eine Flaschenabfüllmaschine für Mineralwasser demontieren, verpacken und nach Deutschland transportieren. Dabei werden das ungewohnte Umfeld und die herrschenden Minusgrade eine Herausforderung für uns darstellen. Alle Werkzeuge und Materialien, die wir für unsere Arbeit benötigen, müssen mit nach Grönland genommen werden und sind bereits dorthin unterwegs. Die Teile der Anlage werden vor Ort vermessen und in die dafür vorgesehenen 20‘ DC Container verpackt werden. Wir freuen uns auf dieses spannende Projekt!

Juli 2014 - Wir suchen neue Talente

Die Logistikbranche in Deutschland boomt wie nie zuvor. Beleg dafür liefert der internationale Logistik-Index 2014 der Weltbankgruppe, dessen Ranking dieses Jahr erneut von Deutschland angeführt wird. Auch wir wollen weiter wachsen und sind deshalb stets auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften, die unsere Teams in ganz Deutschland – vor allem bei der akf siemers westfalen und der akf siemers hamburg – tatkräftig unterstützen. Dabei legt die akf siemers Gruppe vor allem Wert auf die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sowie auf die Förderung ihres Nachwuchses. Neben Verpackern (m/w) und gewerblichen Mitarbeitern (m/w) suchen wir deshalb Auszubildende zum Fachlageristen (m/w). Interessierte wenden sich bitte an Kathrin Winkler:

kathrin.winkler@akf-gmbh.de

Qualität ist unsere Tradition.