Qualität ist unsere Tradition.

akf siemers hamburg GmbH/ Standort Seehafen

Direkt an der Elbe im Hamburger Hafen gelegen, arbeitet die akf siemers seehafen GmbH am Schuppen 64 auf dem Gelände der C. STEINWEG (Süd-West Terminal) GmbH & Co. KG. Hier erbringen wir unsere Leistungen direkt an einem der führenden modernen Multipurpose-Terminals des Hafens. Enorme Hubkapazitäten sowie große Freiflächen und Hallen sind vorhanden, jede rollende Ladung kann hier abgenommen werden. Dadurch ist dieser Standort zur Verpackung von sehr schweren und großen Teilen oder Großprojekten besonders prädestiniert. Im Idealfall befindet sich Ihre Ware so bereits am Verschiffungsterminal und benötigt keinen weiteren Transport.

Wir bieten auch hier alle Services im Bereich der beanspruchungsgerechten Industrieverpackungen und Projektlogistik an. 

Ressourcen:

  • 2.000 m² Hallenfläche, nach Vereinbarung erweiterbar
  • Freiflächen in variabler Größe
  • Verkehrsgünstige Lage zwischen den Autobahnen A1 und A7 im Zentrum des Hafens
  • Wasseranschluss mit einer Wassertiefe bis zu 11,50 m
    (Seeschiff, Binnenschiff, Schute)
  • Diverse Gleisanschlüsse
  • Krankapazitäten bis zu 280 to
  • Gabelstapler von 3 - 45 to Hubkraft
  • Zugmaschinen und Rolltrailer bis zu 150 to Tragkraft

Alle Hallen und Flächen befinden sich auf einem Gelände.

Unsere speziellen Leistungen:

  • Beanspruchungsgerechte Verpackungen für den See-, Luft- und Lkw-Transport
  • Schwergutverpackungen direkt am Verschiffungsschuppen
  • Sammeln, Kommissionieren, Lagern
  • komplette Auftragsabwicklung nach Losteilverfahren
  • Stauen von Containern und Flat Racks als Anschlussleistung zur Verpackung
  • Abnahmen durch Kunden und internationale Kontroll-gesellschaften
Qualität ist unsere Tradition.